+7 (812) 232-84-54

Buchhaltungsberatung

Buchhaltungsberatung als Hilfe für den Buchhalter

Eine der Tätigkeitsrichtungen unseren Unternehmens ist die Buchhaltungsberatung.

Jedes Unternehmen hat einen Buchhalter oder beauftragt eine Abrechnungsfirma, diese führen eine verantwortungsvolle Aufgabe aus – die Steuer- und Finanzbuchhaltung. Die geltende russische Gesetzgebung im Bereich der Buchhaltung und Besteuerung ist oftmals nicht eindeutig und ändert sich ununterbrochen. Die bestehenden Widersprüche erlauben es nicht immer eine klare Aussage und Antwort auf komplizierte und streitige Fragen zu bekommen und führen zu unvermeidbaren Streitigkeiten mit den Kontrollorganisationen. Sogar ein sehr qualifizierter Spezialist braucht manchmal die Meinung anderer Professioneller bei der einen oder anderen Frage der Buchführung. Die Hauptaufgabe unsererseits ist dem Buchhalter bei der Lösungssuche auf Fragen in der Buchführung zu verhelfen.  

Genau aus dem Grund sind Beratungen bei der Buchführung und Besteuerung durch Spezialisten von außen so gefragt und aktuell.

Die INSEI GmbH bietet die meist gefragten Dienstleistungen im Bereich der Buchführungsberatung an:  

  • Buchhaltungsberatung bei allgemeinen Fragen der Buchführung und Steuererklärung;
  • Consulting bei schwierigen Fragen der Abrechnung;
  • Beratung bei der Erstellung der Bilanzierungspolitik und Finanzabrechnung;
  • Consulting bei der Optimierung des Dokumentenverkehrssystem.

Buchhaltungsberatung – Vorteile  

  1. Wirtschaftliche Zweckmäßigkeit. Bei der Inanspruchnahme von Beratungsdienstleistungen bei der Buchhaltung spart der Auftraggeber nicht nur bei den Ausgaben, die mit der Organisation der Buchführung zusammen hängen, oder auch der Schulung der Mitarbeiter aus der Buchhaltungsabteilung, sondern er verhindert zudem mögliche zukünftige Ausgaben die durch die Fehler im Bereich der Buchhaltung entstanden wären.  
  2. Ganzheitlicher Ansatz. Bei der Lösung der einen oder anderen Frage können die INSEI GmbH Spezialisten einen ganzheitlichen Ansatz bieten, bei dem auch Wissen aus anderen Bereichen angewendet werden kann, wie z.B. Rechtswissenschaften, Wirtschaft, Marketing, usw.
  3. Das hohe Qualifikationsniveau. Die Ausführung der Beratungsdienstleistungen zur Buchhaltung erfolgt immer von einer Spezialistengruppe, dessen Qualifikationsniveau in jedem Fall höher ist, als das eines einzigen Buchhalters.
  4. Dringlichkeit. Die notwendige Anzahl an qualifizierten Spezialisten gewährleistet in den kürzesten Fristen eine buchhalterische Beratung.  




 
Rambler's Top100